3 Songs aus Lateinamerika, die dieses Jahr garantiert zum Sommerhit werden

Ein richtiger Sommerhit macht Lust auf Sonne, Strand und Meer. Er weckt das Fernweh. Der einfach gestaltete Text ist leicht zu merken, der effektvolle Rhythmus verleitet kurzerhand zum Tanzen und die eingängige Melodie geht sofort ins Ohr und macht es möglich, dass Du leicht mitsingen oder mitsummen kannst. Ja was wäre der Sommer ohne passenden Sommerhit? Er wäre nicht vollständig, irgendetwas würde fehlen. Aber welcher Song hat das Zeug ein Sommerhit zu werden? Nicht alle Hits sind dazu bestimmt und haben die Chance, sich zu einem solchen zu gestalten. Hits aus Lateinamerika, die den feurigen Rhythmus schon in sich haben, aber durchaus. Deshalb werden Dir nun die 3 Songs aus Lateinamerika vorgestellt, die das Potenzial besitzen, dieses Jahr der Garant des Sommers zu werden.

Marquess – Toda La Noche (All Night Long)

Die Gitarrenklänge von Marquess sind vielversprechend. Vielleicht schafft es Marquess auch in diesem Sommer wieder einen Volltreffer zu landen. Seine Lieder verkörpern den Sommer und vermitteln Dir Lebensgefühl, das pulsierend ist.

Nicky Jim – El Amante

Nun meldet sich Nicky Jam wieder in die Charts zurück und vielleicht landet er in diesem Jahr einen genialen Sommerhit. Nick Jam gilt somit als der Phönix aus der Asche und ihm sei der Erfolg wirklich gegönnt, zumal das Lied ein sehr gutes ist. Einfach einmal reinhören.

Juanes – Fuego

Einer der wirklich weiß, wie es geht Sommermusik zu machen, die die Leidenschaft weckt, ist Juanes. Sein Lied Fuego bietet schon beim Reinhören gute Laune und lässt Erinnerungen an den letzten Urlaub wieder neu aufleben. Darum Daumen hoch für den kolumbianischen Sänger und Songschreiber , der weiß was es heißt, unvergessliche Sommerhits zu schreiben. Der Mann hat Rhythmus im Blut, so viel ist versprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.